• St. Josef
  • St. Martinus
  • St. Marien
  • St. Clemens
  • Herz-Jesu

Aus der Satzung der Kirchenvorstandes: Der Kirchenvorstand vertritt die Kirchengemeinde. Er verwaltet deren Vermögen mit Ausnahme des Treuegutes der Kirchengemeinde.

Mitglieder des Kirchenvorstandes:

Pastor Tobias Kotte, Vorsitzender
Willi Horstmann, stellvertretender Vorsitzender

Franz Deermann
Hermann-Josef Fehrmann
Ulla Gebbeken
Johann Klene
Norbert Kramer
Caroline von Landsberg-Velen
Henning Meer 
Werner Pollmann
Benno Schulte

Michelle Hagen (PGR für den KV)

Der Kirchenvorstand ist zuständig für ihre finanziellen und verwaltungsmäßigen Angelegenheiten; insbesondere stellt er den Haushalt auf und berät und entscheidet in allen vermögensrechtlichen Angelegenheiten. Auf diese Weise stellt er die Rahmenbedingungen der Seelsorge – insbesondere der pastoralen Arbeit des Pfarrgemeinderates – sicher. (Bistum Osnabrück, 2018)

 

­