Offenes Nähcafe - Besuch von Gitta Connemann

IMG 20171116 WA0004Am Mittwoch, dem 15. November 2017, besuchte Frau Gitta Connemann zusammen mit CDU-Mitgliedern der Frauenunion und des Ortsverbandes unser offenes Nähcafé. Auch Vertreter der Stadt Haren waren anwesend, die das offene Nähcafé sehr unterstützen.
IMG 20170629 144238
Im Frühjahr erhielt das Nähcafé Fördermittel aus dem Bundesprogramm „500 Landinitiativen“, die für das Engagement zur Integration von Flüchtlingen verteilt wurden. Ein daraufhin angekündigter Besuch hat nun stattgefunden.

IMG 20171115 WA0010



Viele Besucher und freiwillige Helfer waren mal wieder anwesend. Große und kleine, jüngere und ältere Menschen. Personen aus den verschiedenen Ländern, wie Syrien, Irak, Polen, Afghanistan und auch Deutschland (Haren).


IMG 20171116 WA0010Wie immer wurde genäht, gestrickt, gespielt und auch miteinander geredet bei einer Tasse Kaffee und Kuchen. Auch diesmal brachten die Besucher Kuchen und andere Leckereien mit, so dass wieder einmal eine kulinarische bunte Vielfalt im Angebot war.





IMG 20171115 WA0017Frau Gitta Connemann zeigte sich beeindruckt von dem bunten Treiben. Sie freute sich besonders auch über einige Harener Jugendliche, die ins Nähcafé kamen, um mitzuhelfen oder auch Kontakt mit den nicht aus Deutschland stammenden Jugendlichen aufzunehmen. Sie vernahm insgesamt eine liebevolle und warmherzige Atmosphäre.

IMG 20171116 WA0012Die Mitglieder des PGR und auch die KEB, die sich auch für das Nähcafé einsetzt, freuen sich sehr darüber, im BDH einen Ort anbieten zu können, wo sich die Flüchtlinge willkommen fühlen und schöne Stunden verbringen können. Sie hoffen, durch dieses Angebot einen kleinen Beitrag zu dem großen Wort Integration zu leisten.

Klicken Sie

>> hier <<

für den Pfarrbrief

"Kirchliche Nachrichten"

 

Für andere Pläne

klicken Sie bitte

>> hier <<

kirchensanierung

St. Martinus
Kirchensanierung
>> hier <<
  klicken
 

Links

 bistum osnabrueck

  logoharen