• St. Josef
  • St. Martinus
  • St. Marien
  • St. Clemens
  • Herz-Jesu

K1600 Auszeit um 12 FlyerIn den niedersächsischen Sommerferien laden die ev. Kirchengemeinde und die katholische Pfarreiengemeinschaft Haren sowohl Einheimische als auch Urlaubsgäste zu einer kurzen „Auszeit um 12“ mit Impulsen und Gebet ein! Mittwochs finden diese in der Martinuskirche statt, samstags direkt am Dankernsee, Grillplatz 1. Wir beginnen jeweils um 12.00 Uhr unsere kurze Auszeit (ca. 10-15 Minuten) vom Alltag oder im Urlaub.

Herzliche Einladung!

St. FranzHaLiebe Gruppenkinder und Eltern☀️,
Wir hoffen, dass ihr euch genauso freut wie wir 🥳Dieses Jahr wird ein Zeltlager nach Walchum stattfinden können aber natürlich anders als es normalerweise wäre, denn es gibt viele Regeln und Maßnahmen, an die wir uns halten müssen, damit wir auch im Zeltlager best möglichst vor einer Infektion geschützt sind! 😊 Leider können die Kinder der 3. und 4. Jahrgänge dieses Jahr noch nicht mitkommen, da es organisatorisch nicht möglich ist. 🎊

Spende FlutopferLiebe Gemeinde! Die Flut ist weg, das Leid bleibt und ist unvorstellbar. Wir sind erschüttert von den Hochwasserbildern in unserem Land. Es wird Geld für die Menschen und den Wiederaufbau benötigt. Deshalb hat unser Bischof Dr. Franz-Josef Bode als Zeichen unserer Verbundenheit mit den Menschen zum Gebet und zu einer Sonderkollekte am kommenden Wochenende aufgerufen. 
Darüber hinaus können Sie Ihre Spende in unseren Pfarrbüros abgeben oder auf das folgende Konto überweisen. 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
Emsland Volksbank: "Flutopfer"
IBAN: DE 67 2666 1494 0700 9151 00
Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, geben Sie bitte ihren Namen an. 

Sie haben die Möglichkeit bis zum 22. August 2021 in diesem Anliegen ihre Spende bei uns abzugeben oder zu überweisen.

Das Evangelium zum 17. Sonntag im Jahreskreis gibt es heute mit Diakon Lukas Mey. 


Weltgroßelterntag 4. So Juli Pixaby

Am Samstag, den 24.07.2021 u. Sonntag, den 25.07.2021 laden wir ganz herzlich zur Familienmesse mit Großeltern und Enkelkindern in die Herz-Jesu Kirche Altharen, St. Josef, Emmeln, St. Martinus, Haren,  St. Marien, Tinnen und St. Clemens, Wesuwe ein. 
Um die Rolle älterer Menschen zu stärken, hat Papst Franziskus den Welttag der Senioren und Großeltern eingeführt, der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet. Die Beziehung zwischen Großeltern und Enkelkindern ist etwas besonders Wertvolles: sie ist von Liebe, Zuneigung und Wärme geprägt. Bei jedem Aufeinandertreffen lernen Jung und Alt von- und miteinander. Wir wollen anlässlich des Welttags der Senioren gemeinsam den Großeltern danken und wertschätzen, dass sie die verschiedenen Generationen miteinander verbinden.

Aktionen:
Hier eine Einladung zum Großelterntag im Diözesanmuseum, Osnabrück.

Alle Erzieherinnen in den Kitas unserer Pfarreiengemeinschaft haben zum 1. Weltgroßeltern und Seniorentag schöne Karten zusammen mit den Kindern für ihre Großeltern gestaltet. Sie wollten ihren Dank und ihre Wertschätzung den Großeltern gegenüber zum Ausdruck zu bringen. Vielen, vielen Dank dafür!
Hier ein kleiner Eindruck. Weitere Fotos finden Sie auf unserer Facebook Seite.

7 Großeltern St. Anna 67 K1600 Großeltern Emspiraten
WesuweHallo Zeltlagerfreunde,
Wir freuen uns riesig darüber euch nun mitteilen zu dürfen, dass wir Ende Juli nach Dörpen aufbrechen werden! 🙂 Aus dem gegebenen Anlass werden wir das Zeltlager etwas verkürzen und die Zelte für die Kinder "nur" von Samstag, den 24.07.21 bis Donnerstag, den 29.07.21 aufschlagen. Aber auch das wird unsere Stimmung nicht trüben.
Hier sind die Anmeldung, das Hygienekonzept, Infoblatt zu Dörpen u. Datenschutz u. Reiserecht zum Download bereit gestellt:  >> Anmeldung >> Hygienekonzept >> Infoblatt >> Datenschutz und Reiserecht .
Anmelden können sich alle Kinder von der dritten bis zur zehnten Schulklasse. Also markiert euch diese Tage rot im Kalender!

Wir beten für alle, die von der Flutkatastrophe betroffen sind, für die Opfer und ihre Angehörigen, für die Vermissten und Verzweifelten, sowie für die Rettungskräfte und Hilfsdienste! Ein beeindruckendes Video... nach dem Lied ca. 2 Minuten berichtet ein Mann..

signal 2021 07 13 092053signal 2021 07 13 092054Platz für deine Bitten und für das was dich beschäftigt ist in dieser Sommerzeit wieder in unserem Dom in St. Martinus, Haren. Herzliche Einladung!
Ferien

K1600 20200426 130313Die Harener Kinder wurden durch ihre Kirche St.  Martinus - Emslanddom geführt.
Schließlich werden sie gefragt, wer denn der Mann mit den zwei Schlüsseln in der Hand sei?
Es wird berichtet, dass ein Kind auf diese Frage die Antwort gegeben hat: Der hl. Dietrich!

Für diesen Glauben, für Jesus, seinen Meister, ist Petrus gekreuzigt worden, dort, wo heute der Petersdom steht. Für diesen Jesus, seinen Erlöser, ist Paulus in Rom enthauptet worden. Für diesen Jesus steht heute  Papst Franziskus ein, der Nachfolger des Petrus. Papst Franziskus ist sein 266. Nachfolger. Die Zeiten haben sich enorm verändert. Gilt immer noch, was Jesus damals, „in den Dörfern bei Cäsarea Philippi“, dem Petrus verheißen hat? Der

6.25 KapläneAm 25.06.2020 begeht das Bistum Osnabrück den Gedenktag der seligen Lübecker Kapläne: Johannes Prassek, Eduard Müller, Hermann Lange. Auch der ev. Pastor Karl Friedrich Stellbrink wurde mit ihnen zusammen für ihren Glauben hingerichtet am 10.11.1942.

Hier finden Sie ein Video von Johannes Prassek >> download

Hier finden Sie ein Video von Eduard Müller >> download 

Hier finden Sie ein Video vom  ev. Pastor Karl Friedrich Stellbrink >> download

Weitere Informationen finden Sie hier.

Tinnen SchützenAuch wenn das traditionelle Schützenfest ausfällt, bietet der Schützenverein St. Bernadus Tinnen seinen Mitgliedern mit einer Schützenmesse auf dem SCHÜTZENPLATZ am Sonntag, 27.6.2021, um 9 Uhr zumindest eine kleine Alternative. Eingeladen sind die Schützen gern auch in Uniform sowie die gesamte Gemeinde. Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins statt.

Altenheim Kerala3Unser Pater Sebastian hat uns auf ein Altenheim Charis Nia, Athirampuzha Kottayam, Kerala in Indien aufmerksam gemacht. Viele haben sich diesem Anliegen angenommen und es sind insgesamt 17.183,44 € gespendet worden. Vielen lieben Dank für die grosszügigen Spenden an alle Spender und Spenderinnen. 

Hier finden Sie das Dankesschreiben aus Kerala:

Grüß Gott, Lieber Pfarrer Tobias und die Pfarrgemeinden,

Herzliche und liebe Grüße aus Charis Bhavan. Im Namen von Charis Bhavan und Charis Niketan, unserem Heim für die Senioren schreibe ich diesen Dankesbrief. Charis Niketan ist ein caritatives Unternehmen der Kongregation der Missionare des Hl. Franz von Sales. Es ist ein Haus für die wirklich Armen und/oder bedürftigen Menschen.

­

Facebook

Instagram