Livestream aus der St. Martinus Kirche

LivestreamMartinusweb

Ab Gründonnerstag können sie die Gottesdienste aus der St. Martinus Kirche über einen Livestream (Direktübertragung) mitfeiern und mitverfolgen.
 


Dazu folgen sie einfach dem folgendem Link

>> Livestream aus der St. Martinus Kirche


Zu folgenden Zeiten werden die Gottesdienste übertragen :
 
Gründonnerstag, 09.04.       19.00 Uhr Feier der Messe vom Letzten Abendmahl
Karfreitag, 10.04. 15.00 Uhr Feier vom Leiden und Sterben des Herrn
Karsamstag, 11.04. 21.00 Uhr Feier der Osternacht
Ostersonntag, 12.04. 09.30 Uhr Hl. Messe
Ostermontag, 13.04. 09.30 Uhr Hl. Messe
   

Weiterlesen ...

Bei uns fiel der Palmsonntag nicht aus

palm01Bei uns fällt der Palmsonntag nicht aus! Hat Spaß gemacht, so berichten junge Familien, die die Hausandacht zum Palmsonntag auf unserer Homepage genutzt haben! palm02Eine schöne Erfahrung in dieser Form zu beten, aber auch ohne Stress Palmstöcke fertig zu machen!

Kirchliche Nachrichten - aktualisierte Fassung

Es steht eine aktualisierte Fassung der Kirchlichen Nachrichten vom 05.04.2020 in der Rubrik Pfarrbrief zum Download bereit.

Gottesdienste online und im Fernsehen

Palmsonntag
09.30 Uhr Heilige Messe mit Palmzweigweihe Kardinal Schönborn, Fernsehsender ZDF
11.00 Uhr Heilige Messe mit Palmzweigweihe Bischof Bode auf www.bistum-osnabrueck.de

Gründonnerstag
19.00 Uhr Abendmahlsfeier mit Bischof Bode auf www.bistum-osnabrueck.de
18.00 Uhr Abendmahlsfeier mit Papst Franziskus Fernsehsender EWTN


Ostern
Sa. 20.30 Uhr Osternachtsfeier mit Bischof Bode unter www.bistum-osnabrueck.de
Sa. 20.30 Uhr Osternachtsfeier mit Papst Franziskus Fernsehsender EWTN
Sa. 23.00 Uhr Osternachtsfeier mit Bischof P. Kohlgraf Fernsehsender ZDF
So. 10.00 Uhr Hochamt mit Papst Franziskus Fernsehsender EWTN; 12.00 Uhr Segen Urbi et Orbi - ZDF
So. 11.00 Uhr Hochamt mit Weihbischof Wübbe unter  www.bistum-osnabrueck.de

Kreuzwegfeier für Kinder und alle Familienmitglieder für Karfeitag!

karfreitag2Anleitung für die Familie zu Hause:
Wir laden herzlich ein, als Familie die letzte Woche im Leben von Jesus mitzugehen. Schön ist es, sich die Vorbereitungsüberlegungen und –arbeiten zu teilen.

Wir ermutigen Sie, alle in die Vorbereitungen einzubeziehen, Großeltern, wenn sie im Haus leben, Eltern, auch Jugendliche und jüngere Kinder. Jeder kann etwas beitragen.

Wir wünschen Ihnen eine intensive Familienzeit mit Jesus!

Der Familienmesskreis Wesuwe und das Pastoralteam!

>>Kreuzwegfeier zum Download

Gründonnerstag - das Letzte Abendmahl

godiegruenGründonnerstag feiern wir das Letzte Abendmahl Jesu. Da wir nicht zusammen in der Kirche feiern können, feiern Sie diesen Abend doch ganz bewusst zu Hause. Sie können ein gesegnetes Brot bei Ihrem Bäcker bestellen und es am Abend des Gründonnerstages miteinander teilen. Das Brot können Sie bis Mittwoch, 08.04.2020, 16:00 Uhr bestellen.
Unsere Priester werden das bestellte Brot Gründonnerstag Vormittag, 09.04.2020 bis 10 Uhr in den Bäckereien gesegnet haben. Sie können sich dann am Donnerstag 09.04.2020 ab 10.00 Uhr im Laufe des Tages IHR gesegnetes Brot und ein Heftchen mit dem Ablauf der Feier für Familien und Erwachsene in der jeweiligen Bäckerei abholen. Die Gottesdienstabläufe finden Sie auch am Ende zum Download.

Dies ist möglich in Haren bei:
Bäckerei Meyer im Netto Markt, Tel.: 5003480
Bäckerei MussWessels bei Edeka Konen, Tel.: 7334992; Bäckerei Schäfer, Neuer Markt 3, Tel.: 2160;
Bäckerei Uhlen, Landegger Str. 42, Tel.: 734528; Bäckerei Ganseforth, Kirchstr. 17, Tel.: 5004701; Bäckerei Ganseforth, Ridderingsesch 58, Tel: 9032690
Emmeln bei:
Bäckerei Ganseforth, Emmelner Str. 100, Tel.: 9036323
Bäckerei Meyer, Emmelnerstr. 93, Tel.: 4188
Wesuwe bei:
Bäckerei MussWessels im Nah und Gut, Tel.: 7140340
Tinnen bei:
Bäckerei Robbers Tel.: 69777;

Wir wünschen allen viel Freude und ein schönes Fest!

Downloads:
>> Das Corona Häschen für kleine Kinder - Corona Krise verstehen
>> Hausliturgie Palmsonntag für Erwachsene
>> Hausliturgie Palmsonntag für Familien für Kinder
>> Hausgottesdienst Gründonnerstag für Familien mit Kindern
>> Hausgottesdienst Gründonnerstag für Erwachsene
>> Osternacht in der Familie mit Kindern feiern
>> Osternacht für Erwachsene
>> Ostersonntag für Familien mit Kindern

Fastenkrippe

Eine Fastenkrippe mit biblischen Erzählfiguren lädt alle ein, Jesus in den letzten Tagen seines Lebens zu begleiten. Gerade am Ende seines Lebens zeigt uns Jesus, wie sehr Gott die Menschen liebt.
Der Familienmesskreis Wesuwe

>> Fastenkrippe

Gebetsaktion im Dekanat Emsland-Mitte:

Im Internet bietet unser Dekanat Emsland-Mitte bis Ostern auf YouTube und über Facebook jeden Tag ein Video aus der Propsteikirche Meppen an.

Weiterlesen ...

Was tut mir gerade gut?

dankbarLiebe Pfarreiengemeinschaft,

in den letzten Wochen hatten Sie die Möglichkeit mit Hilfe des Mentimeters Ihre Fürbitten einzusenden. Diese hat Pastor Kotte in seinem privaten Gottesdienst vor Gott gebracht hat.

Was tut mir gerade gut?
Unter diesem Motto starten wir auch diese Woche wieder ein Mentimeter.

Weiterlesen ...

Osterkerzen in der Pfarreiengemeinschaft

St. Martinus - Hausosterkerzen sind zum Preis von 3,-- € im Pfarrbüro St. Martinus zu den bekannten Öffnungszeiten erhältlich.

Herz  Jesu - Ab dem 01.04.2020 werden in der Herz-Jesu-Kirche die Osterkerzen 2020 auf einem Tisch bei der Marienstatue zum Erwerb ausgelegt.

St. Clemens - Osterkerzen sind im Pfarrbüro, in der Marienkapelle und im Schriftenstand erhältlich. Unser Einkaufsdienst bringt Ihnen auch gerne welche.

St. Josef - Die Hausosterkerzen liegen hinten in der Kirche zum Verkauf.

St. Marien - Die Hausosterkerzen liegen hinten in der Kirche zum Verkauf.

Die letzten Tage im Leben von Jesus.

Er zeigt uns so deutlich, wie sehr er uns liebt!
Gründonnerstag Jesus feiert mit seinen Jüngern das Abendmahl
gruendonnerstag


Die Liebe beugt sich
Das Passa-Fest beginnt. An diesem Abend isst man in jedem Haus ein Passah-Lamm und erinnert sich daran, wie großartig Gott sein geliebtes Volk durch das rote Meer aus Ägypten geführt hat.
Auch Jesus will mit seinen Jüngern das Passa-Lamm essen. Die Jünger haben alles vorbereitet.
Vor dem Essen wäscht Jesus allen die Füße. Er zeigt Ihnen, dass es das Größte ist, einander zu dienen. Er beugt sich herunter und dient den Jüngern.
Dann nimmt Jesus Brot und Wein  
gruendonnerstag1
So zeigt Gott euch seine Liebe
Dann nimmt Jesus Brot.
Er dankt Gott dafür und bricht es in Stücke.
Er gibt jedem etwas davon und sagt dazu:
„Nehmt und esst! Das ist mein Leib.
Ich gebe ihn für euch alle.“

Dann nimmt Jesus den Becher mit Wein.
Er dankt Gott dafür und gibt ihn den Jüngern und sagt:
„Trinkt alle daraus! Das ist mein Blut. Ich vergieße es für euch alle. So vergibt Gott euch seine Schuld.“
 „Einer von Euch wird mich verraten!“  
 

gruendonnerstag2


 Als sie am Tisch sitzen und miteinander essen sagt Jesus auf einmal:
„Einer von euch wird mich verraten!“
Die Jünger sind ganz entsetzt. Sie fragen Jesus, einer nach dem andern: „Du meinst doch nicht mich, Herr?“
Jesus sagt: „Einer von euch wird es tun.“

Vor allen anderen verlässt Judas den Raum, ganz allein. Er wird Jesus verraten und den Soldaten ausliefern.

Später tut es ihm sehr leid.
   
Nach dem Festmahl gehen sie in einen großen Garten. Sie wollen im Freien schlafen. Jesus möchte beten und bittet seine Jünger, wach zu bleiben und zu beten. Sie aber sind satt und müde. Für Jesus ist es eine schwere Nacht, denn er ahnt, was auf ihn zukommt.
   
 Karfreitag: Jesus stirbt am Kreuz  
 

karfreitag

Jesus wird am frühen Morgen gefangen genommen. Ohne gerechte Verhandlung wird er verurteilt, geschlagen und verspottet.
Er aber sagt deutlich:
„Ja, ich bin ein König. Ja, ich bin der Sohn Gottes!“

Jesus muss ganz allein ein schweres Kreuz auf einen Hügel tragen. Soldaten gehen mit, helfen aber nicht. Viele schauen zu, manche weinen und manche tröstet er sogar noch am Wegesrand.
Oben, am Hügel Golgatha nageln die Soldaten Jesus an sein Kreuz.
Die meisten Jünger sind weggelaufen. Nur seine Mutter Maria, der Jünger Johannes und weitere Frauen sind noch da. Plötzlich wird es am hellen Tag finster. Jesus ruf: „Es ist vollbracht!“ Dann lässt er den Kopf sinken.
Die Liebe ist machtlos.
Sie legen ihn in ein neues Grab.
 
 

karfreitag01
Ein paar Freunde von Jesus kommen. Sie nehmen Ihn vom Kreuz. Maria und die anderen Frauen sehen zu. Die Männer legen Jesus in ein neues Grab. Das Gab ist in einen Felsen gehauen.
Die Männer rollen einen schweren Stein vor das Grab. Es ist keine Zeit, den Toten zu salben, denn der Sabbat hat schon begonnen. Niemand darf jetzt eine Arbeit tun. Alle gehen weinend nach Hause.

Karsamstag, ein stiller Tag.
   
  Das Grab ist leer. Die Liebe hat gewonnen!
 

ostersonntag
Ostersonntag: Auferstehung

Dann ist der Sabbat vorbei. Die Frauen kommen zum Grab. Sie wollen Jesus salben. Das Grab ist offen, Jesus ist nicht mehr da. Ein Engel sagt zu den Frauen: „Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist auferstanden von Tod. Er lebt! Sagt es seinen Jüngern.“

Weil Jesus von den Toten auferstanden ist, können wir Menschen in jeder ausweglosen Situation mit Jesus rechnen. Er versteht uns und kennt den Weg zu neuer Hoffnung, neuer Zuversicht und mehr Lebendigkeit und Weite!
   
Zurück zur Hauptseite  
   

KLJB Einkaufsdienst für Emmeln und Tinnen

emmelntinnen

Glockengeläut der Kirchen in Haren

glocke martinusJeden Abend um 19:30 Uhr werden die Glocken der Kirchen in Haren für 5 Minuten läuten. Alle sind dann eingeladen sich im Gebet zu verbinden und ein „VATER UNSER“ zu beten in den vielen Anliegen, die durch die Corona-Pandemie weltweit ausgelöst wurden. Kerze6Schön wäre es, wenn in den Fenstern oder vor den Türen dann auch ein Licht brennt, was viele schon tun. Heute Abend  - 19.30 Uhr
 

Freiwilliger Einkaufsdienst Herz Jesu Altharen

baeckereiWir möchten Menschen unterstützen, die im Moment nicht selbst einkaufen gehen können und bringen Ihnen den Einkauf vor die Haustür.
Sollten Sie jemanden zum Einkauf benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch bei Andrea Koopmann unter 05932/7337891 oder bei Pastoralassistentin Franziska Jank unter 0177/2306190 in der Zeit von 10-14 Uhr an.

Weiterlesen ...

Klicken Sie

>> hier <<

für den Pfarrbrief

"Kirchliche Nachrichten"

 

Für andere Pläne

klicken Sie bitte

>> hier <<

 

Wichtige Infos zu den Zeltlagern in der Pfarreingemeinschaft!

>> hier <<

klicken

Links

 bistum osnabrueck

  logoharen